Pressemitteilung

Am Freitag, den 10. Juni 2022 findet um 19:00 Uhr in der Gaststätte „Vaters Gaststätte“ in Pößneck eine öffentliche Fraktionssitzung der Kreistagsfraktion der Unabhängigen Bürgervertretung Saale-Orla-Kreis (UBV) statt. Alle interessierten Bürger sind dazu recht herzlich eingeladen.
Im Mittelpunkt stehen:

  • neuer Schulnetzplan – Probleme in und an Schulen
  • Betretungsverbot von Mitarbeitern im Pflegebereich und Gesundheitswesen durch die
    Corona Impfpflicht – Antrag UBV für den Kreistag 20.06.22
  • die unverantwortlichen hohen Energiepreise, Inflation und Preissteigerungen
  • Fragen zur Abfallentsorgung Abfallzweckverband ZASO, zu Kommunalabgaben, wie
    z.B. Wasser, und Abwasser oder der angedachten Härtefallregelung bei Straßenausbaubeiträgen.

Nach einer gut besuchten öffentlichen Fraktionssitzung am 04.02.22 in Bad Lobenstein führt die UBV ihre öffentlichen Fraktionssitzungen nun in der Region Orlatal fort. Den Bürgern soll somit die Möglichkeit zur Diskussion und Beantwortung von Fragen gegeben werden.
Wir werden natürlich auch auf die dramatische Situation der unverantwortlichen Preissteigerungen für Benzin, Diesel, Strom, Gas, Lebensmittel oder Baustoffe durch die verantwortlichen Parteien mit den Auswirkungen auf unsere Bevölkerung und auf die Kosten des Landkreises, der Gemeinden, im Sozialbereich, in Kindergärten und Schulen, bei den sozialen Freien Trägern und den kommunalen Unternehmen, wie Stadtwerke, Abfallwirtschaft oder Wasser- und Abwasserbetriebe eingehen.

Freundliche Grüße
Wolfgang Kleindienst

Vorsitzender UBV-Fraktion

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar